Skip to main content

Arbeitsrecht

Ein wichtiger Bestandteil des Arbeitsrechts ist der Arbeitnehmerschutz.

Wenn Sie eine Kündigung von Ihrem Arbeitgeber erhalten haben, sollten Sie schnellstens Rücksprache mit einem Anwalt halten, denn eine Kündigungsschutzklage muss nach dem Kündigungsschutzgesetzt innerhalb von 3 Wochen eingehen!

Auch bei einer Abmahnung kann man eine gerichtliche Überprüfung vornehmen. Bei sonstigen Ansprüchen aus dem Arbeitsverhältnis (Lohn-/ Urlaubsansprüche) sollte man ebenfalls schnell vorgehen, weil dort ggf. Verfallsfristen gelten könnten.